Kindergottesdienst

In der Region Innenstadt Ost wird ein sonntäglicher Kindergottesdienst verlässlich angeboten in Kooperation der Gemeinden St. Marien, St. Reinoldi und Paul-Gerhardt. In festem Turnus, jeweils am 1. - 4. Sonntag jeden Monats außerhalb der Schulferien, findet ein Kindergottesdienst statt in dieser monatlichen Abfolge: St. Marien / Heliand / Paul-Gerhardt / Heliand.
Die Kindergottesdienste in St. Marien am jeweils 1. Sonntag im Monat um 11.30 Uhr leitet Pfarrerin Beate Brauckhoff mit ihrem Team. Sie ist Mitglied im Kollegium des Pädagogischen Instituts Villigst mit dem Schwerpunkt Elementarausbildung.

Alle Termine werden gemeinsam auf den jeweiligen Publikationswegen in den beteiligten Gemeinden veröffentlicht.
Für die Ev. Stadtkirche St. Marien sind das:
- der in der Kirche ausliegende Flyer "Kirche mit Kindern",
- der  Monatsplan,
- der Gemeindebrief OASE,
- der Veranstaltungskalender auf der Homepage der Gemeinde.

Alle Kinder und ihre Eltern und Großeltern sind im Kindergottesdienst herzlich willkommen.

Der Gemeindeadvent für Jung und Alt am 1. Advent 2018 findet wie gewohnt statt: mit einem Gottesdienst um 10.00 Uhr in der Marienkirche und der Gemeindeadventfeier ab 11.30 Uhr im Gemeindehaus. Parallel zum Hauptgottesdienst findet ein Kindergottesdienst in der Jugendetage statt.
Die Kinderchristvesper am 24.Dezember 2018 um 14.30Uhr wird Pfarrerin Beate Brauckhoff mit hoffentlich wieder ganz vielen großen und kleinen Gottesdienstbesuchenden in der Marienkirche feiern.

Hier ein Beispiel für den Ablauf eines Kindergottesdienstes